Oktober 2017

Sanierung des Liftstüberldachs

„Wenn die Stadtwerke schon in den Skilift investieren, dann müssen wir auch unseren Beitrag leisten“, so Max Franz, 2. Vorsitzender des Skiclubs Furth im Wald. „Das Dach des Liftstüberls ist undicht und hätte, wie es sich jetzt herausstellt, wohl keinen Winter mehr seinen Zweck erfüllt.“ Obwohl der Skiclub das Liftstüberl nur gepachtet hat, investiert er nun einen großen Teil seines Finanzvermögens in die Erneuerung des Dachs. Denn was wäre ein sanierter Lift ohne Liftstüberl? 

Weiterlesen …

2017 von Steffi Macharowsky (Kommentare: 0)

Skiclub Furth erfolgreich im Berglauf und Rollerrennen

Vier Erste Plätze für Skiclub Furth

Langläufer am Start am Berglauf Weißenstadt und Rollerrennen Rabenstein

 

Weiterlesen …

2017 von Steffi Macharowsky (Kommentare: 0)