Skibasar

- Opel Mühlbauer

Auf Schnäppchenjagd beim Skibasar

Am letzten Oktober-Wochenende veranstaltet der Skiclub Furth im Wald wieder einen Skibasar, bei dem jeder sich auf die Jagd nach Schnäppchen in Sachen Wintersportausrüstung oder Skibekleidung machen kann. Der Basar findet wie letztes Jahr auch wieder bei Opel Mühlbauer, Chamer Str. 6 statt, da dankenswerter Weise Siegi und Peter Mühlbauer dem Skiclub die obere Halle zur Verfügung stellen.

Am Freitag, 25.10. werden von 17.00 bis 19.00 Uhr die Waren angenommen. Dabei ist zu beachten, dass nur funktionsfähige Skiausrüstung, wie Alpin- und Langlauf-Ski, Snowboards, Skistiefel, Stöcke, Helme und Protektoren akzeptiert werden. Auch Schlitten, Rodel oder Schlittschuhe können zum Verkauf angeboten werden. Es werden allerdings keine Kleinteile wie Skirollis, Unterwäsche, Handschuhe, Mützen und Skibrillen in den Verkauf genommen. Hierzu findet sich eine Liste im Servicebereich zum Download zum Download auf der Website des Skiclubs (www.skiclub-furth.de), in die Sie Ihre zu verkaufenden Artikel bereits zu Hause eintragen können. Die Verkaufsnummer hierzu erhalten Sie telefonisch unter der Telefonnummer 09973/3453 am Sonntag, 20.10 von 13.00 bis 15.00 Uhr oder am Montag, 21.10. von 18.00 bis 20.00 Uhr.

Pro zu verkaufendem Teil wird ein Kostenbeitrag von 0,50 Euro erhoben, die ebenso wie 10% der Verkaufssumme bei einem Verkauf in die Kasse des Skiclubs fließen, um damit die Jugendarbeit zu unterstützen.

Der Verkauf findet am Samstag, den 26. 10. von 9.00  bis 10.30 Uhr statt.  Es stehen vom Skiclub kompetente Ansprechpartner zur Verfügung, die die potentiellen Käufer beraten können, darunter auch der Vorsitzende Wolfgang Schromm. Der Erlös bzw. die nicht verkauften Waren können dann von 11.00 bis 12.00 Uhr abgeholt werden. Der Skiclub wünscht sich, dass viele Wintersportbegeisterte den Weg zum Skibasar finden und viele mit dem einen oder anderen Schnäppchen im Arm die Halle bei Opel Mühlbauer verlassen werden.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben